Schlagwort-Archive: Ubisoft

Assassins Creed Valhalla

(Copyright: Ubisoft)

Habt ihr mal gezählt, wie viele Ausgaben es inzwischen von Assassins Creed gibt? 13 Jahre ist es her, als der erste Teil erschien, der damals einfach nur „Assassins Creed“ hieß und im Heiligen Land zur Zeit der Kreuzzüge spielte. Es folgten Ausflüge ins Norditalien der Renaissance, nach Konstantinopel, nach Amerika zur Zeit des Unabhängigkeitskrieges, zu den Piraten der Karibik im 18.Jahrhundert, ins Paris der Französischen Revolution, nach London während des Viktorianischen Zeitalters sowie ins Antike Ägypten und Griechenland. Damit war es fast schon zwangsläufig, dass Teil 12 – richtig, das wäre die Antwort auf meine Eingangsfrage gewesen – jetzt in der nordischen Saga bei den Wikingern angesiedelt wurde, weil man alle anderen Schauplätze und Zeiten ja schon durch hatte. Aber ist Assassins Creed Valhalla jetzt nur noch ein weiterer Aufguss in einem neuen Kostüm, oder ist Ubisoft da noch was neues eingefallen?

Audio/Podcast zum Gamecheck:

Assassins Creed Valhalla weiterlesen

Watch Dogs: Legion

(Copyright: Ubisoft)

Assassins Creed, Far Cry, The Division oder Watch Dogs – Ubisoft hat ein Faible für Open-World-Games mit zum Teil riesigen Spielewelten. Mein Problem war da aber fast immer: Zum einen wiederholte sich das Spielgeschehen irgendwann, zum anderen hatte ich mit der Zeit derart viele Haupt- und Nebenmissionen in meinen Auftragsbüchern, dass ich die Lust verlor. Weniger ist mehr und so, kennt ihr ja. Deshalb war ich jetzt gespannt, ob auch der dritte Teil der Watch Dogs-Reihe früher oder später auf meine Motivationsbremse tritt. Denn immerhin hat sich das Game eine Menge vorgenommen: Es gibt nicht nur einen oder zwei Helden, nein, ihr könnt jede einzelne Person im Spiel  übernehmen. Und das sind neun  Millionen! Und das soll funktionieren? Schaun wir mal.

Audio/Podcast zum Gamecheck:

Watch Dogs: Legion weiterlesen

Ghost Recon Breakpoint

(Copyright: Ubisoft)

Audio/Podcast zum Gamecheck:

Ja, mit Ghost Recon Breakpoint hatte sich Ubisoft eine Menge vorgenommen. Vor rund zweieinhalb Jahren hatte man den Vorgänger Wildlands aus dem Taktik-Shooter-Einerlei in ein gelungenes Open World Szenario geführt. Und nun wollte man mit Breakpoint noch einen draufsetzen. Also schaute man sich wohl um, was die Konkurrenz so treibt, um dann ordentlich aufzurüsten. Alles, was gerade angesagt ist, sollte mit rein: Mehr Multiplayer, eine möglichst fett inszenierte Solo-Kampagne, dazu tonnenweise Loot und – es soll sich ja auch für den Publisher lohnen – möglichst viele Mikro-Transaktionen. Ob diese großen Pläne dann aber auch zum gewünschten Ergebnis geführt haben oder im Chaos enden – das werden wir uns jetzt mal genauer anschauen.

Ghost Recon Breakpoint weiterlesen




Anno 1800: Gesunkene Schätze (DLC)

(Copyright: Ubisoft)

Audio/Podcast zum Gamecheck:

Heute will ich Euch das erste DLC zum Aufbauspiel Anno 1800 vorstellen – „Gesunkene Schätze“ heißt es. Drei soll es ja insgesamt am Ende geben – es folgen noch „Botanica“ und „Die Passage“; die sind im Season Pass für 25 Euro enthalten, können aber auch für je rund 12 Euro einzeln gekauft werden. Da ist das erste DLC also schon mal so was wie eine Bewährungsprobe für Ubisoft. Ist es gut, setzt ein Run auf den Season Pass ein. Wenn nicht, dürften die Nachfolger zu Ladenhütern werden.

Anno 1800: Gesunkene Schätze (DLC) weiterlesen




Anno 1800

(Copyright: Ubisoft)

Audio/Podcast zum Gamecheck:

Seit gut vier Jahren warteten die Anno-Fans nun schon auf eine Fortsetzung der Kult-Aufbauserie. Nachdem Ubisoft schon auf der Gamescom 2017 erste Eindrücke vorgestellt hatte – und den Release dann Anfang des Jahres noch mal ein wenig verschoben hatte – ist es nun endlich so weit: Anno 1800 ist da! Nach den letzten beiden futuristischen Ablegern – Anno 2070 und Anno 2205, mit denen ich nie so richtig warm geworden war – geht es nun endlich wieder zurück in die Wohlfühlepochen. Anno 1800, das heißt Aufbruch aus der ländlich-handwerklichen Zeit in das industrielle Zeitalter.  

Anno 1800 weiterlesen




Space Junkies

(Copyright: Ubisoft)

Audio/Podcast zum Gamecheck:

Vor gut zwei, drei Jahren noch galten VR-Games als der neue geile Scheiß, der die Spielewelt komplett revolutionieren würde. So richtig kam die Sache mit HTC Vive, Oculus Rift und  Playstation VR aber dann nie in Schwung. Sony lässt nicht locker mit seiner PSVR und hat gerade erst wieder einige zukünftige verheißungsvolle Titel wie No Mans Sky, Iron Man VR oder Five Nights at Freddys VR angekündigt. Vor allem aber haben die Entwickler inzwischen auch dazu gelernt und holen immer mehr aus den VR-Brillen raus. Aktuelles Beispiel sind da die Space Junkies VR von Ubisoft.

Space Junkies weiterlesen




Assassins Creed III Remastered

(Copyright: Ubisoft)

Audio/Podcast zum Gamecheck:

Im Oktober 2012 lief der dritte Teil von „Assassins Creed 3“ vom Band, der damals bei den Kritikern Höchstnoten einheimste und sich in der ersten Woche bereits 3,5 Millionen Mal verkaufte. Grund genug für Ubisoft, jetzt eine überarbeitete Remastered-Version herauszubringen. Damit sind fast alle Teile auch auf den aktuellen Konsolen spielbar – nur der erste fehlt noch.

Assassins Creed III Remastered weiterlesen




The Division 2

(Copyright: Ubisoft)

Podcast/Audio zum Gamecheck:

Nachdem The Division 1 ja nun einige Anläufe und Updates benötigt hatte, bis es am Ende so richtig rund lief, will der Nachfolger es von Anfang an besser machen. Aber macht er es auch besser als die Loot & Level-Konkurrenz?

The Division 2 weiterlesen




Trials Rising

(Copyright: Ubisoft)

Audio/Podcast zum Gamecheck:

Trials ist vor gut 10 Jahren mal ganz schüchtern als Browserspiel gestartet und auch der Nachfolger, Trials HD, durfte erstmal nur versteckt auf Xbox Live antreten. Anscheinend glaubte der finnische Entwickler RedLynx nicht an einen Erfolg seines verrückten Racers. Nachdem die Fangemeinde förmlich explodierte und sich die Kritiker vor Begeisterung überschlugen, wagte man 2013 dann mit Trials Evolution doch den Sprung auf CD in die Händlerregale. Die folgenden Versionen – wie Fusion, Frontier für iOS oder das eher geht so geile Trials of the Blood Dragon – waren allesamt eigentlich nichts weiter als Variationen des immer selben Themas, das lautete: Physik & Wahnsinn. Was aber völlig ok war, weil dieser Mix seit eben 10 Jahren wunderbar funktioniert.

Trials Rising weiterlesen




Far Cry New Dawn

(Copyright: Ubisoft)

Podcast zum Gamecheck:

Gerade mal zehneinhalb Monate ist es her, dass Ubisoft den fünften Teil seiner Far Cry-Reihe rausbrachte. Daher erinnern wir uns gut an Hope County und an den irren Prediger Joseph Seed und seinen radikalen Kult Edens Gate. Das Ende der Geschichte ist bekannt. Falls nicht, eben mal kurz weghören, Spoileralarm. Also, am Ende von Far Cry 5 fallen Atombomben und verwüsten das Land, während sich Seed zusammen mit dem Helden, dem namenlosen Deputy,  in einen Bunker retten kann. Game over.

Far Cry New Dawn weiterlesen